Uluwatu Hotels | Tempel und Surfspots von Weltklasse

Uluwatu ist das Surfer Mekka Balis. Hier surfen die Wellenreiter Big Waves, die bis 8 Meter hoch werden können. Dieses Spektakel sollte man sich nicht entgehen lassen und ist auch ein Genuss für Nichtsurfer. Die Hotels sind auf den senkrecht aus dem Meer ragenden Klippen gebaut und bieten eine atemberaubende Aussicht. Der Tempel Pura Luhur Uluwatu ist auf Bali der Meeresgöttin Dewi Danu geweiht. Legenden umranken diesen heiligen Ort, und es soll ein Schiff Dewi Danus gewesen sein, das sich einst in Stein verwandelte und nun jene siebzig Meter hohe Klippe darstellt, auf der dieser Tempel thront. Wer den gewaltigen Komplex besuchen möchte, der sollte dies in den Morgenstunden tun, wenn sich die Touristenströme in Grenzen halten. Der Zutritt zum eigentlichen Tempelbereich ist nur gläubigen Hindhus gestattet. Der Pura Luhur Uluwatu soll nach den Vorstellungen der Balinesen die Insel und deren Bewohner vor Geistern und Dämonen schützen.

Einzigartig und spektakulär liegt dieses Resort der Spitzenklasse, dass über einen riesigen Wellnes-Spa verfügt.

ab CHF 99.- pro Person


Spektakulär, wie ein Adlerhorst auf einer Klippe, thront Balis feinstes Designhotel hoch über dem tiefblauen Meer am Ende der Bukit-Halbinsel.

ab CHF 454.- pro Person


Unsere Empfehlung für Ruhesuchende und Wellnessliebhaber. Das Resort liegt eingebettet in die Natur und bietet ein hohes Mass an Privatsphäre.

ab CHF 292.- pro Person
 


Das Six Senses Uluwatu begrüsst Sie auf einer Klippe mit einem atemberaubenden Blick auf den Indischen Ozean.

ab CHF 330.- pro Person


Resort der Superlative an schlichtweg spektakulärer Lage auf einer Klippe an der Südspitze der Halbinsel Jimbaran.

ab CHF 614.- pro Person


Diese Seite ist nur für Mobiltelefone.
Hier geht's zur Desktop-Version: www.travelasia.ch