Kota Kinabalu | Schöne Strände und abenteuerliche Ausflüge

Man spricht vom "Land unter dem Wind", wenn vom Taifungürtel des Pazifik die Rede ist. Das malaysische Sabah mit der Hauptstadt Kota Kinabalu an der Nordspitze Borneos ist ein Teil davon. Im Zweiten Weltkrieg wurde die Stadt unter dem Namen "Jesselton" komplett zerstört. Heute ist das junge "KK" ein Paradies für Schnorchler und Taucher und der Ausgangspunkt zu Exkursionen auf den Mount Kinabalu. Mit blauen und goldenen Mosaiken ist die Kuppel der sehenswerten Moschee der Stadt geschmückt - sie ist der religiöse Nabel der Provinz. Unter dem Dach des auf Borneo üblichen Langhausstils ist das Staatsmuseum untergebracht. Urlauber in Kota Kinabalu zieht es ausserdem zum belebten Central Market, einem interessanten Wasserdorf am Strand. Wer sich für Schmuck begeistert oder ein Souvenir mit nach Hause nehmen möchte, der könnte auf dem Filipino-Market fündig werden, wo auch lokale Delikatessen angeboten werden.

Grosszügig gestaltete Hotel­anlage mit angenehme Atmosphäre. Welches sowohl sportliche Golfer, wie auch Familien mit hohen Ansprüchen überzeugt.

ab CHF 74.- pro Person

 


Das Bungaraya Island Resort ist ein echtes Juwel - eingebettet in tropischen Wäldern zieht sich diese paradiesische Anlage entlang einer malerischen Sandbucht.

ab CHF 132.- pro Person


Komfort und Exklusivität inmitten idyllischem Tropenambiente.

ab CHF 132.- pro Person
 


Moderne Erstklasshotel im Herzen der Stadt gelegen, zahlreiche lokale Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe, sowie nur wenige Gehminuten zur Promenade am Meer.

ab CHF 94.- pro Person


Ein grosses, erstklassiges Baderesort mit riesigem Sport- und Freizeitangebot.

ab CHF 136.- pro Person


Das Shangri La's Tanjung Aru Resort & Spa ist die ideale Basis um zahlreiche Ausflüge in Sabah zu unternehmen, die gemütliche Stadt Kota Kinabalu zu entdecken und gleichzeitig erholsame Badetage am Meer zu erleben.

ab CHF 124.- pro Person


Diese Seite ist nur für Mobiltelefone.
Hier geht's zur Desktop-Version: www.travelasia.ch